Menu   Email

Theaterwoche Korbach
Die älteste Schul- und Amateurtheaterwoche Deutschlands

Spielplan 2020

Theaterwoche Korbach 2020 fällt aus: Aber Covid-19 wird nicht gewinnen!

Szenenfoto aus dem Jahr 2019 

In Absprache mit dem Leitungsteam der Theaterwoche
und auch als Würdigung der ausgewählten Gruppen
veröffentlichen wir hier in Kurzform den geplanten Spielplan und die Stückbeschreibungen.

Montag, 18. Mai 2020

rohestheater, Theatergruppe der Mies-van-der-Rohe-Schule Aachen
„Der nackte Mensch – open source“

 


 Dienstag, 19. Mai 2020

Teensclub bei theArte Kassel
„Im Berg“

Theater-AG des Wolfgang-Borchert-Gymnasiums Halstenbek
„Räuber“

 


Mittwoch, 20. Mai 2020:

MITEINANDER Company Kassel/ Potsdam
“Zwischen Traum und Wirklichkeit”

 

ACTeasy-Theatergruppe NachtSicht Marburg
„Der gemeine Glücksschwamm“


Ensemble ARTIG der Marienschule Münster
„Judenbuche“

 


Donnerstag, 21. Mai 2020:

TEGS, Theatergruppe der Ernst-Göbel-Schule, Höchst im Odenwald
„The Crown or Fool’s Cap“


 Freitag, 22. Mai 2020:

Theatermafia des pg-Jugendzentrums Münster
„Uns fragt ja keiner…“


Junge AGORA, St. Vith/ Belgien
„Heimatklänge“

 


 Samstag, 23. Mai 2020:

Anstelle der traditionellen Vorstellung der Werkstattergebnisse in der Fußgängerzone in Korbach planen das Leitungsteam und die Redaktion Spotlight als Zeichen der Verbundenheit und auch Dankbarkeit eine Tanzaktion an den unterschiedlichen Orten der Spielgruppen. Grundlage ist ein Walzer des in Moldawien geborenen (Film-)Komponisten Eugen Dogan.